Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
Deutscher Genesis Fanclub it
Künstler
Du bist nicht eingeloggt! [Einloggen]

Steve Hackett The Night Siren
it25 Jubiläumsevent in Welkers 2017
it Event 25 Jahre

Jubiläumsevent: 25 Jahre Deutscher Genesis Fanclub

From Invisible Touch to it - feat. The Carpet Crawlers live


Nach unserem 25jährigen Fanclub-Jubiläum und insgesamt 22 Clubtagen, Fantreffen und it-Events verschiedener Formate seit 1993 wird es am 7. Oktober 2017 unser insgesamt 23. Fanclub-Event geben. Wir schauen ein wenig zurück und wir lassen Musik machen: From Invisible Touch to it. Special Guests und Live-Act sind The Carpet Crawlers aus England.

 

Das Bürgerhaus in Welkers: Zum 16. Mal laden wir euch in diese Location ein. Doch es ist nicht etwa das "altehrwürdige" Bürgerhaus, es ist dieses Mal ein runderneuertes Bürgerhaus, das 2014/2015 komplett neu errichtet wurde und nun viel moderner daher kommt. Nichtsdestotrotz wollen wir den Charme alter Club-Events auch in den neuen Gemäuern fortleben lassen.

Das Bürgerhaus war nicht die Wiege unserer Clubtage, denn die ersten Clubtage fanden von 1993 bis 1995 an anderer Stelle statt. Erst seit 1996 ist das Bürgerhaus in Eichenzell-Welkers bei Fulda unsere Heimstätte für Clubtage und Events, auch wenn wir hin und wieder mal auf andere Locations ausgewichen sind.


Datum: 7. Oktober 2017

Uhrzeit: 13 bis ca. 22 Uhr

Ort: Bürgerhaus in 36124 Eichenzell-Welkers, Hauseller 6

Eintritt: 25,00€


Tickets gibt es ab 24.04.2017 bei WiV Entertainment.


Ablaufplanung (Stand: April 2017)

13:00 Uhr: Begrüßung

- Q&A-Session zum Light Show Set-Up der Invisible Touch Tour

- Q&A-Session mit Mike Kidson

- dazwischen beliebte Programmpunkte wie Rudis Quiz, Tombola etc.

- The Carpet Crawlers live: Invisible Touch Tour & more

ca. 21:45 Uhr: Ausklang


Event-PlakatDie englische Band The Carpet Crawlers wird eine komplette Invisible Touch Tour-Show spielen. Dazu wird es einige Extras und Überraschungen geben. Die Show wird hinsichtlich Optik, Drumsets, Lightshow usw. sehr originalgetreu dargeboten. Am Konzept beteiligt ist Mike Kidson, der lange Jahre als Crewmitglied mit Genesis tourte und auf der Invisible Touch Tour einer der Tourmanager wurde. Mike Kidson wird sich auch im Rahmen eines Bühneninterviews euren Fragen stellen. Dazu wird der Lichttechniker der Band in einem weiteren Bühnenspecial die Lightshow vorstellen und einige Gimmicks präsentieren - quasi eine Art "Behind The Scenes".

Die Ausstellung des Events dreht sich dieses Mal schwerpunktmäßig um 25 Jahre Fanclub und alles, was damit in Verbindung gebracht werden kann. Aber auch einige seltene Exponate rund um Genesis und solo werden ausgestellt.


Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.


Anreisemöglichkeiten entnehmt bitte den zahlreichen Routenplanern, die frei verfügbar sind. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es gleich im Ort beim Landgasthof Buch bzw. in den Ortschaften rund um Welkers und natürlich auch in Fulda.


Der Ticketvorverkauf startet am 24. April 2017 bei WiV Entertainment. Wir weisen darauf hin, dass es in diesem Jahr KEINEN Zusatztermin geben wird!


Wir freuen uns, euch am 7. Oktober in Welkers begrüßen zu dürfen

Helmut, Christian, Peter und Bernd (it-Redaktion)


Links zum Thema:
Diskussion zum Event im Forum
Infos zur Invisible Touch Tour
Infos zur Geschichte des Deutschen Genesis Fanclubs




it Fanclub


Peter Gabriel - Live In Athens 1987
(Blu-ray + DVD)

Peter Gabriel - Live In Athens 1987 <br>(Blu-ray + DVD) Peter Gabriel - Live In Athens 1987 (Blu-ray + DVD) kaufen bei amazon.de
Peter Gabriel - Live In Athens 1987 (Blu-ray + DVD) Verse kaufen bei jpc.de

Blu-ray mit dem kompletten 1987er Konzert (Athen), erstmals in High Definition, inklusive Bonus-Disc PLAY - The Videos (DVD)


Genesis - Three Sides Live (Blu-ray)

Genesis - Three Sides Live (Blu-ray) Genesis - Three Sides Live (Blu-ray) kaufen bei amazon.de
Genesis - Three Sides Live (Blu-ray) Verse kaufen bei jpc.de

Wiederveröffentlichung des 1982er Konzertfilms, komplett restauriert für HD!


Neue Inhalte zu it Fanclub


AllMyWeb SEO CMS