Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
PETER GABRIEL Recording Compendium  

Steve Hackett - The Night Siren - Rezension  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > Deutscher Genesis Fanclub it > Interaktive Spiele, Umfragen und Rubriken > Song der Woche
Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Song der Woche Diskussionen über einen Song pro Woche aus der Genesis-Familie

Umfrageergebnis anzeigen: Bewertung des Tracks "The Rhythm Of The Heat" nach Schulnoten
14 Punkte - sehr gut (1) 18 38,30%
15 Punkte - überragend (1+) 14 29,79%
13 Punkte - sehr gut (1-) 8 17,02%
12 Punkte - gut (2+) 5 10,64%
0 Punkte - ungenügend (6) 1 2,13%
11 Punkte - gut (2) 1 2,13%
3 Punkte - mangelhaft (5+) 0 0%
2 Punkte - mangelhaft (5) 0 0%
4 Punkte - ausreichend (4-) 0 0%
1 Punkt - mangelhaft (5-) 0 0%
8 Punkte - befriedigend (3) 0 0%
10 Punkte - gut (2-) 0 0%
9 Punkte - befriedigend (3+) 0 0%
7 Punkte - befriedigend (3-) 0 0%
6 Punkte - ausreichend (4+) 0 0%
5 Punkte - ausreichend (4) 0 0%
Teilnehmer: 47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree16Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 14.09.2017, 12:55   #11 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von carpetcrawler
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 85
Wer die Magie des Trommelns aus eigener Erfahrung kennt, kann den Song noch viel besser nachvollziehen - daher gehört er zu meinen Lieblingssongs!
carpetcrawler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 14.09.2017, 20:35   #12 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von paulschlunz
 
Registriert seit: 28.05.2009
Beiträge: 794
Starker Song vom 4. Album. Allerdings beeindruckt mich die Live Version (PG play live) noch mehr, die Stimme geht echt unter die Haut.
Viel schlechter dagegen die deutsche Version, da passt die Sprache einfach nicht -
der Rhythmus hat meine Seele!
Insgesamt 12 Punkte

P.S.
Vielen Dank - mal wieder - an den 0 Punkte Vergeber, der sich niemals äußert warum?
"Gefällt mir nicht" wäre als immer gleicher Kommentar doch erhellend...


__________________
Abbuzze !

Geändert von paulschlunz (14.09.2017 um 20:42 Uhr).
paulschlunz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.09.2017, 22:47   #13 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Droned
 
Registriert seit: 26.02.2006
Ort: Radeberg
Beiträge: 556
Droned eine Nachricht über ICQ schicken
Was soll ich sagen, für mich einer der stärksten Songs von Peter von meinem Lieblingsalbum.


15 Punkte keine Frage
__________________
Only you know and i know...
Droned ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.2017, 11:26   #14 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von chester
 
Registriert seit: 18.03.2005
Ort: Calberlah
Beiträge: 645
Zitat:
Zitat von paulschlunz Beitrag anzeigen
Starker Song vom 4. Album. Allerdings beeindruckt mich die Live Version (PG play live) noch mehr, die Stimme geht echt unter die Haut.
Viel schlechter dagegen die deutsche Version, da passt die Sprache einfach nicht -
der Rhythmus hat meine Seele!
Insgesamt 12 Punkte

P.S.
Vielen Dank - mal wieder - an den 0 Punkte Vergeber, der sich niemals äußert warum?
"Gefällt mir nicht" wäre als immer gleicher Kommentar doch erhellend...


Bitte.Immer wieder gerne.Ach ja, der Song gefällt mir nicht.
EddieFlimflam likes this.
__________________
SONOR DRUMS
chester ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.09.2017, 14:27   #15 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Lamm1955 Beitrag anzeigen
Faszinierend.
Mich würde mal interessieren, wie PG das Flötenintro hinbekommen hat.
Habe vor einiger Zeit das hier entdeckt:

www.youtube.com/watch?v=scmYG1Pv1_Q

Ein "Making of" des m.E. insgesamt faszinierenden vierten Albums. Sehr interessant und sehenswert! Ab Minute 16 etwa kommt die Erklärung zum Flötensound...
marty-party ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2017, 00:52   #16 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Get-in-to-get-Out
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Ich bin GitgO & gern weitweitweg
Beiträge: 2.189
Security war für mich schon wegen der Trommeln so besonders.
Rhythm of the Heat, klasse aufgefangen in der review von Jan H-S, überwältigte mich, uns gleich beim ersten Mal. Frisch, ungewohnt, mächtig. Hier sprang Urgewalt der nature-like-Sounds, sofort.

Zitat:
Zitat von marty-party Beitrag anzeigen
Habe vor einiger Zeit das hier entdeckt:
www.youtube.com/watch?v=scmYG1Pv1_Q
Ein "Making of" des m.E. insgesamt faszinierenden vierten Albums. Sehr interessant und sehenswert! Ab Minute 16 etwa kommt die Erklärung zum Flötensound...
Vielen Dank (auch an thegenesisarchive.co.uk), immer wieder schön, The South Bank Show 1982.
Sooooo süüß! Seine Begeisterung! Ich könnte ewig zugucken, wie konzentriert er hört
(fummelnd über den Player gebeugt, gekräuselte Stirn, Ohren stramm nach vorne ... so cute)

[Am Anfang, so Minute 4:30 herum, bei der Anna+Gruppe-verlassen-Geschichte, da hört er sich irgendwie an wie Tony Banks, ohne seine PG-Markenkern-Sprechpausen und ganz ohne uuuhm aars.
Un dann immer wieder: Wenn er seine Gadgets zeigt, Ideen erklärt, spricht er frei und schnell. ]

28:30 He's been forcing me to make decisions

Er war 1982 sooo innovativ! Seine vorausblickenden Zukunfts-Ahnungen!

Das Album hat bis heute Bestand.
14 P für den SdW
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pete Womad 1982.JPG (10,1 KB, 45x aufgerufen)

Geändert von Get-in-to-get-Out (20.09.2017 um 07:21 Uhr).
Get-in-to-get-Out ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2017, 14:44   #17 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von pealmu
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von Get-in-to-get-Out Beitrag anzeigen
Security war für mich schon wegen der Trommeln so besonders.
Rhythm of the Heat, klasse aufgefangen in der review von Jan H-S, überwältigte mich, uns gleich beim ersten Mal. Frisch, ungewohnt, mächtig. Hier sprang Urgewalt der nature-like-Sounds, sofort. (...)

Er war 1982 sooo innovativ! Seine vorausblickenden Zukunfts-Ahnungen!

Das Album hat bis heute Bestand.
14 P für den SdW
Das kann ich gerne unterschreiben. Es war so unerwartet und ungewöhnlich, damit das Album mit den Trommeln von "Rhythm Of The Heat" zu beginnen, dann mit dem hypnotischen "San Jacinto" zu folgen und ungewöhnliche Arrangements dennoch mit gut konsumierbaren Melodien zu versehen.

Dass ROTH nicht nur von den Trommeln lebt, zeigt auch die ganz anders klingende Scratch-Orchesterversion, die eine ähnliche schwitzige, angespannte Stimmung erzeugt.

Auch nach 25 Jahren ein Hammer, dem ich damals noch ein paar Punkte weniger gegeben hätte und die jetzt gewachsen sind, auf 13 Punkte.
__________________

It's getting cold tonight!
pealmu ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2017, 16:33   #18 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von THOM
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.330
Zitat:
Zitat von pealmu Beitrag anzeigen
Auch nach 25 Jahren ein Hammer
Klugscheißerfact: nach 35 Jahren...
pealmu likes this.
__________________
'
Damit das gewesene noch bleibt:
Meine Artikel von peter-gabriel.net
SMB • BBB • UP • LWH • OVO • SWL


---------------------------------------
Thomas Schrage: Theatertod
Kriminalroman
ISBN 978-3-8392-1439-8

THOM ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2017, 18:23   #19 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von charles bukowski
 
Registriert seit: 19.04.2013
Ort: Rio de Janeiro
Beiträge: 5.371
Zitat:
Zitat von THOM Beitrag anzeigen
Klugscheißerfact: nach 35 Jahren...
Eben zeitlos.......
Mir gefällt es auch und ich gebe 13 Punkte.
__________________
Woody hatte immer Probleme mit seinen Frauen. Aber seine Frauen waren alle schön und intelligent, und sie hatten immer Zeit für lange Spaziergänge im Park und so Sachen. Und Woody hatte immer einen gut bezahlten Job, und wenn es mit einer schönen, intelligenten Frau Probleme gab, griff er einfach zum Telefon und rief eine andere schöne, intelligente Frau an. Millionen von Männern wünschten sich, sie hätten Woodys Probleme mit Frauen.
Charles Bukowski
charles bukowski ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2017, 21:34   #20 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von pealmu
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von THOM Beitrag anzeigen
Klugscheißerfact: nach 35 Jahren...
Au weia, dann bin ich ja noch zehn Jahre älter als ich dachte .... Bin dann beim Zehnfingerzählen wohl aus dem Rhythmus gekommen.
THOM likes this.
__________________

It's getting cold tonight!
pealmu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0