Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
PETER GABRIEL Recording Compendium  

Steve Hackett - The Night Siren - Rezension  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > Weitere SOLOPROJEKTE > STEVE HACKETT - Alben, Songs und Aktuelles
Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

STEVE HACKETT - Alben, Songs und Aktuelles Diskutiert über Steve Hacketts Solokarriere, seine Alben und einzelne Songs sowie aktuelles

Like Tree39Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 08.10.2012, 13:13   #1 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.182
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Vor 35 Jahren: STEVE HACKETT verlässt Genesis

heute vor 35 Jahren gab Steve Hackett das bekannt, was die Band schon länger wusste: Er ist nicht mehr dabei.

Zum 20jährigen hatte Helmut Janisch einen Beitrag für das it-Magazin zum Thema verfasst, den er heute auf den aktuellen Stand brachte:

Deutscher Genesis Fanclub it: Steve Hackett - Time To Get Out: Vor 35 Jahren verlie Hackett Genesis
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911
Vor 35 Jahren: STEVE HACKETT verlässt Genesis

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 09.10.2012, 20:17   #2 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von March Hare
 
Registriert seit: 11.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 625
Ein sehr gelungenes Fazit - ob man nun mit Helmut einer Meinung ist oder nicht (ich bin es ).
__________________
FolkProg unter www.fauns.de oder myspace.com/faunsmusic
March Hare ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 21:05   #3 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von pealmu
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.409
Einerseits wurde ihm ein höherer Kompositionsanteil verwehrt.
Andererseits wurden ihm weitere Solo-Alben verweigert.
Wie hätte er reagieren sollen?

Irgendwann wurden dann auch Tony, Mike und Phil erwachsen.
Selbst wenn man es damals nicht glauben konnte:
Es war für alle Beteiligten am besten.
Auch für uns Fans.
Christian and who_dunnit???? like this.
__________________

It's getting cold tonight!
pealmu ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 21:08   #4 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.182
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich sehe das ähnlich wie pealmu

Steve konnte sich entfalten, Genesis konnten sich verändern / weiterentwickeln. Man muss kein Hackett Fan sein und auch die späten Genesis-Sachen nicht mögen, aber das diese Band so lange beachtet wurde und Erfolg hatte, ist etwas unglaublich seltenes. Dass man ihnen am Anfang die Zeit gab, sicher auch.

Witzigerweise hätte ich es gern mal gesehen, wie ein Hackett-Album mit dem Collins'schen Talent, die Dinge anzugehen, geklungen hätte. Das wäre doch mal ein Experiment gewesen.
pealmu and townman like this.
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 21:12   #5 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von pealmu
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.409
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Ich sehe das ähnlich wie pealmu

Steve konnte sich entfalten, Genesis konnten sich verändern / weiterentwickeln. Man muss kein Hackett Fan sein und auch die späten Genesis-Sachen nicht mögen, aber das diese Band so lange beachtet wurde und Erfolg hatte, ist etwas unglaublich seltenes. Dass man ihnen am Anfang die Zeit gab, sicher auch.

Witzigerweise hätte ich es gern mal gesehen, wie ein Hackett-Album mit dem Collins'schen Talent, die Dinge anzugehen, geklungen hätte. Das wäre doch mal ein Experiment gewesen.
Schöner Aspekt. Ja, die Collinsche Lässigkeit würde Hackett gelegentlich mal gut tun.
__________________

It's getting cold tonight!
pealmu ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 21:38   #6 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.874
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von pealmu Beitrag anzeigen
Schöner Aspekt. Ja, die Collinsche Lässigkeit würde Hackett gelegentlich mal gut tun.
Nur mal Voyage of the Acolyte anhören......
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 21:47   #7 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.182
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
bringt nix, damals war Collins noch lange nicht "lässig" oder hatte das Talent, die Dinge auf den Punkt zu bringen.
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2012, 22:24   #8 (permalink)
charles bukowski
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von pealmu Beitrag anzeigen
Irgendwann wurden dann auch Tony, Mike und Phil erwachsen.
Selbst wenn man es damals nicht glauben konnte:
Es war für alle Beteiligten am besten.
Auch für uns Fans.
Das sehe ich eben anders. Der Weggang von Steve war schlimmer als der von Peter. Genesis war nun ohne Sologitarristen. Auch gab es kaum noch Arbeit auf der akustischen Gitarre. Was dabei rauskam ist ja bekannt. Eine kompositorische-mit ein paar Ausnahmen- Fahrt an die Wand. Jedenfalls für mich.
Sag mir wo die musikalischen Meisterwerke sind
Wo sind sie geblieben?
maxl likes this.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.10.2012, 07:06   #9 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von kaden09
 
Registriert seit: 24.09.2009
Beiträge: 893
Ach naja, ich könnte Beispiele nennen, aber die hast du ja eh schon genug um die Ohren gehauen bekommen Muss selber sagen, dass ich Steves Beitrag, zumindest bei Wind and Wuthering, für leicht überschätzt halte. Sorry, aber man hört ihn nur selten unter den ganzen Keyboardteppichen, soundmäßig ist And then There were Three nicht viel anders, mich wundert immer, dass die Leute gerade zwischen diesen beiden Album die Grenze ziehen...So oder so, sein Weggang war letztendlich richtig, Genesis hat weiter großartige Alben gemacht, und auch steve hat zunächst tolle Sachen zustande gebracht und mit Spectral Mornings einen Klassiker geschaffen. Es war wohl einfach Zeit für Steve und am Ende kam noch mehr gute Musik raus.

P.S. Denke schon, dass Collins 1975 schon 'locker war', hat immerhin mit Brand X kurze Zeit später schon mehr groovige Sachen gemacht. War halt noch nicht so geradlinig wie später, außerdem war Collins bei Voyage nur ausführender Drummer, am Schreiben der Stücke nicht beteiligt. Hat halt nur kurz ausgeholfen und war dann auch gleich wieder weg.
kaden09 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.10.2012, 11:14   #10 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 12.02.2007
Beiträge: 216
Ich weiß noch genau, wie ich damals den kleinen Bericht im MusikExpress sah: Hackett verlässt Genesis! Ich war total baff, sprachlos, enttäuscht! Ich hatte gleich die Befürchtung, daß wir nie mehr solche Stücke wie "Blood on the Rooftops" oder "Cinema Show" erleben würden, leider habe ich Recht behalten! Es war das Aus von Genesis, so wie wir sie damals geliebt haben! Die "guten alten Genesis" Zeiten war vorbei! Was danach kam, na ja (Duke) bis übel (Invisble Touch). Wenn ich heute zu einem Steve Hackett Konzert gehe und die alten Songs höre, ja, DAS ist Genesis_Musik! Sein Ausstieg war auch das Ende für Genesis!!!!!!! Viele Grüße an Alle!
maxl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0