Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
PETER GABRIEL Recording Compendium  

Steve Hackett - The Night Siren - Rezension  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > PHIL COLLINS > PHIL COLLINS - Tourneen und Live-Konzerte > PHIL COLLINS - Not Dead Yet Live - Tour 2017
Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

PHIL COLLINS - Not Dead Yet Live - Tour 2017 Alle Diskussionen rund um Phil Collins' Live-Comeback 2017

Like Tree1065Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 17.10.2016, 12:00   #1 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.182
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Idee PHIL COLLINS - Not Dead Yet Live - Tour 2017

Bitte alle Diskussionen rund um die Tour ab sofort hier weiterführen.

Infos und Termine:
Deutscher Genesis Fanclub it: Phil Collins - Not Dead Yet Live - Tourdaten und Tickets
Held80 likes this.
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911
PHIL COLLINS - Not Dead Yet Live - Tour 2017

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 17.10.2016, 12:08   #2 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 123
Die Ticketpreise sind echt wahnsinnig hoch.
Und ich musste mich bis jetzt immer für ein 110-Euro Madonna-Ticket rechtfertigen.. naja dann Prost Mahlzeit
Trotz der Preise freue ich mich auf Familie Collins on Stage, das hätte ich zu diesem Zeitpunkt nie erwartet..
Det1971 likes this.
T-Phil90 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:21   #3 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von mutzelkönig
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Warteschleife
Beiträge: 5.575
Das größte Fragezeichen ist für mich - auch nach seinem heutigen Auftritt - die körperliche Fitness. Schafft er es wirklich, in einem guten halben Jahr so in Form zu kommen, um eine gut zweistündige Show zu stemmen? Und das nicht nur an einem Abend, sondern an mehreren Abenden hintereinander?

Das ist ein ambitioniertes Unterfangen.

Das zweite Fragezeichen betrifft die Rolle von Sohn Nicholas. So charmant und aus Collins' Sicht wünschenswert das sein mag, dass der eigene Filius mit einem auf der Bühne musiziert, so offensichtlich ist es auch, dass Nicholas Collins im Prinzip so gut wie keine Erfahrung für eine derartige Tour hat. Und der Bursche wird dann erst 16 Jahre alt sein.
Ich weiß nicht, ob Phil sich und seinem Sohn damit einen Gefallen tut.

Alles in allem finde ich es schön, dass er es noch einmal wissen will.
Ein Album mit neuer Musik ist mir aber immer noch deutlich lieber.
UK76 and Bert like this.
__________________
But we never leave the past behind, we just accumulate...

"I want the fire in my soul
The rhythm of life should shake my bones
Make me feel alive right here, right now"
mutzelkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:25   #4 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von duke77
 
Registriert seit: 21.11.2003
Ort: Wien
Beiträge: 2.674
Royal Albert Hall würde mich reizen, finde das ist der richtige Rahmen für ihn auch im Hinblick auf seine womöglich auch im Juni noch eingeschränkte Mobilität und auch noch auf den schlechtesten Plätzen dort gibts gute Akustik und man ist nah dran im Vergleich zu den anderen beiden Hallen.

Ein bisserl abgeschreckt hat mich sein Zustand bei der PK zugegebenermaßen aber schon, so dass mir der Gedanke "behalt ihn lieber in Erinnerung wie er 2004 und 2007 drauf war" gekommen ist.
mutzelkönig likes this.
__________________

Genesis - 98 München, 07 Linz, Düsseldorf x 2, Berlin, München / Gabriel - 02, 03 München, 04 Prag, 13 Wien, 14 Salzburg /
Collins - 04 München, 17 London / Hackett - 09 London, 13 Wien, 14, 15 München / Mike+tM - 04 München, 17 London / Wilson - 03 Augsburg, 06 München, 09 Passau, 14 Wien
duke77 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:28   #5 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von djben
 
Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 80
Ich versteh die Aufteilung nicht..Mit 15 Shows hätte man eine tolle Stadion Tour hinbekommen und vorallem jeder hat etwas entspannter Tickets kaufen können und ich denk sicher auch eins bekommen was so nicht der Fall sein wird und ja die Preise sind einfach nur wahnsinn....

Auch schade dass Chester nicht dabei sein wird er gehört irgendwie dazu..

Aber ok genug gemekert ich denk wir freuen uns alle soweit wir unser Ticket in der Hand halten.

Hoffen wir dass Phil gesundheitlich voran kommt und freuen wir uns auf die Shows die hoffentlich min 2 Std dauern wird

Phil is Back )))))))))))))))))))))
djben ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:31   #6 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 50
Zitat:
Zitat von mutzelkönig Beitrag anzeigen
Das größte Fragezeichen ist für mich - auch nach seinem heutigen Auftritt - die körperliche Fitness. Schafft er es wirklich, in einem guten halben Jahr so in Form zu kommen, um eine gut zweistündige Show zu stemmen? Und das nicht nur an einem Abend, sondern an mehreren Abenden hintereinander?

Das ist ein ambitioniertes Unterfangen.

Das zweite Fragezeichen betrifft die Rolle von Sohn Nicholas. So charmant und aus Collins' Sicht wünschenswert das sein mag, dass der eigene Filius mit einem auf der Bühne musiziert, so offensichtlich ist es auch, dass Nicholas Collins im Prinzip so gut wie keine Erfahrung für eine derartige Tour hat. Und der Bursche wird dann erst 16 Jahre alt sein.
Ich weiß nicht, ob Phil sich und seinem Sohn damit einen Gefallen tut.

Alles in allem finde ich es schön, dass er es noch einmal wissen will.
Ein Album mit neuer Musik ist mir aber immer noch deutlich lieber.
Er konnte ja Frage, wie er sich denn für dieses Unterfangen vorbereitet, nicht wirklich beantworten. Er wird wohl den Stock aus dem Arsch ziehen müssen. Zu den Genesis Proben ist er ja auch einfach so angereist und musste erkennen, dass das alles nicht mehr so einfach zu hebeln ist.

Bezüglich Phils Sohn habe ich auch "Bedenken". Ich frage mich, wie sich Daryl, Brand & Co. so fühlen. Vorne raus reden natürlich alle positiv, aber sie hätten bestimmt auch lieber Chester hinter sich. Die letzten Auftritte mit seinem Sohn haben nicht wirklich gezündet. Er trommelt gut, aber er gibt noch nicht den Takt an, falls ihr versteht, was ich meine. Er spielt momentan nur mit.
mutzelkönig likes this.
sweetbottom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:31   #7 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 313
Bei dem Tourtitel fiel mir nur ein, dass ich damals in Montreux vereits den Eindruck hatte, dass dies sein letztes größeres Konzert gewesen sein dürfte.
Somit kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen, dass ich auch Zweifel daran habe, ob seine Fitness ausreicht.
Tickets werde ich mir dennoch besorgen: für welche Lokation, ist mir noch nicht ganz klar.
florist ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:35   #8 (permalink)
it-FORUM User
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 123
Der Gesundheitszustand hat mich auch überrascht, eher schockiert (was man aus der Nähe im TV Studio bei Lanz erleben konnte).

Man weiß allerdings nicht, ob es an seinem kürzlichen Sturz liegt, dass er vielleicht im Moment wieder etwas wackeliger auf den Beinen ist, oder ob es noch die "Spätfolgen" seiner letzten Behandlung sind.

Letztendlich egal, was auch immer es ist, von mir hat er für diese Planung (und ich gehe davon aus, dass es nicht nur bei europäischen Shows bleibt) den größten Respekt. Viele Künstler (egal ob jung oder alt) würden sich schämen, mit einer Verletzung oder einem Handicap auf der Bühne zu stehen. Phil geht offen damit um, er hat eine tolle Band bei sich (inklusive Nicholas, den ich für super begabt halte, wen wundert's?!?) und das wird sicherlich eine ganz interessante Show..
barcelona2000 and duke77 like this.
T-Phil90 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:39   #9 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von mutzelkönig
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Warteschleife
Beiträge: 5.575
Zitat:
Zitat von duke77 Beitrag anzeigen
Royal Albert Hall würde mich reizen, finde das ist der richtige Rahmen für ihn auch im Hinblick auf seine womöglich auch im Juni noch eingeschränkte Mobilität und auch noch auf den schlechtesten Plätzen dort gibts gute Akustik und man ist nah dran im Vergleich zu den anderen beiden Hallen.
Zustimmung! Die Arena in Köln ist doppelt so groß, und die Akustik (und der Blick) dort ist wahrscheinlich nur auf den 300 € teuren Plätzen gut. Schade, warum es immer Köln und dann dort diese Location sein muss. Die Westfalenhalle in Dortmund wäre eine gute Alternative gewesen.

Zitat:
Zitat von sweetbottom Beitrag anzeigen
Bezüglich Phils Sohn habe ich auch "Bedenken". Ich frage mich, wie sich Daryl, Brand & Co. so fühlen. Vorne raus reden natürlich alle positiv, aber sie hätten bestimmt auch lieber Chester hinter sich. Die letzten Auftritte mit seinem Sohn haben nicht wirklich gezündet. Er trommelt gut, aber er gibt noch nicht den Takt an, falls ihr versteht, was ich meine. Er spielt momentan nur mit.
Das sehe ich ähnlich. Talent ersetzt keine Erfahrung. Das kann funktionieren, wenn alles glatt läuft. Aber sobald auf der Bühne Probleme auftauchen und improvisiert werden muss, kann dies zum Problem werden.
__________________
But we never leave the past behind, we just accumulate...

"I want the fire in my soul
The rhythm of life should shake my bones
Make me feel alive right here, right now"
mutzelkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2016, 12:41   #10 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von UK76
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Borken/Westf.
Beiträge: 3.743
Zitat:
Zitat von mutzelkönig Beitrag anzeigen
Ein Album mit neuer Musik ist mir aber immer noch deutlich lieber.
Ich stimme deinen obigen Ausführungen bis auf den zitierten Satz zu. Aber wenn ein neues Album käme, wären das Gemecker und die Zweifel nicht weniger groß. Und auf ein Album würden quasi zwangsläufig Konzerte (ob man das dann so oder "Tour" nennt, ist ja Latte) folgen.

Ich bin bei dir: wir sollten uns freuen, dass er es wieder auftritt.

Und egal, wie die Konzerte werden, 2004/05/07 waren für mich absolute Highlights. Die Erinnerungen behalte ich auch, wenn er 2017 seine Performance zersägt.

Zitat:
Zitat von duke77 Beitrag anzeigen
Royal Albert Hall würde mich reizen, finde das ist der richtige Rahmen für ihn auch im Hinblick auf seine womöglich auch im Juni noch eingeschränkte Mobilität und auch noch auf den schlechtesten Plätzen dort gibts gute Akustik und man ist nah dran im Vergleich zu den anderen beiden Hallen.
Das sehe ich grundsätzlich genauso. Aber bei seinem Gesundheitszustand sind nächstes Jahr Absagen oder Terminverschiebungen wahrscheinlicher denn je. Von daher werde ich mir eine Auslandsreise, bei der man im Zweifelsfall auf Flug- und vielleicht sogar Hotelkosten sitzen bleibt, verkneifen.
duke77 and mutzelkönig like this.
__________________
Together & Apart...
Genesis 1998 Dortmund 2007 Helsinki Herning Hamburg Bern Hannover Brüssel Düsseldorf Paris Berlin Frankfurt Manchester London München Lyon Rom Hartford Philadelphia San Jose Sacramento Los Angeles Phil Collins 1994 Hannover 1996 Montreux 1997 Dortmund 1998 Köln 2002 Hamburg 2004 Mailand Wien Frankfurt Köln London Nîmes Milwaukee Chicago 2005 Neuchâtel Helsinki Budapest Dubai Düsseldorf Dublin Glasgow 2017 Köln Peter Gabriel 2003 Köln 2004 Frankfurt 2010 Berlin 2012 Oberhausen 2013 Düsseldorf Mike + The Mechanics 2004 Köln 2011 Duisburg
2017 Essen Steve Hackett 2009 Remscheid Ray Wilson 2007 Braunschweig Daryl Stuermer 2009 Milwaukee

"... and you know that these are the days of our lives, so remember."
UK76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0