Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
PETER GABRIEL Recording Compendium  

Steve Hackett - The Night Siren - Rezension  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > PETER GABRIEL > PETER GABRIEL - Aktuelles und Allgemeines
Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

PETER GABRIEL - Aktuelles und Allgemeines Alle Neuigkeiten und allgemeines rund um Peter Gabriel

Umfrageergebnis anzeigen: Was wird Peter Gabriel nach dem Sabbatical 2013 als nächstes tun?
Ein neues Album erstellen 23 42,59%
Interessiert mich nicht. Ich lass mich überraschen 16 29,63%
Er wird an seinen humanitären Projekte weiterarbeiten 15 27,78%
Nichts. Er wird abwarten und Tee trinken 13 24,07%
2017: 25 Jahre US- Projekt 4 7,41%
2014: 40 Jahre The Lamb- Projekt 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree14Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 17.08.2012, 12:52   #1 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Hotblack Desiato
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: München
Beiträge: 1.798
Peter Gabriel: Ausblick

Und nun ein Ausblick. Was folgt ist nur Vermutung. Was seine Fans nun, oder besser gesagt nach seinem Sabbatical erhoffen ist ein neues Album!

Doch: Die Innovation wird immer mehr abnehmen und die Tendenz, vorhandenes zu konservieren, zunehmen. Also, wenn noch ein neues Album erscheint, können wir froh sein!

Neue mögliche Rückblicksprojekte:

2014: 40 Jahre The Lamb. Reine Spekulation, es gibt keine Hinweise, ob Peter Gabriel wirklich so tief in die musikalische Vergangenheit zurückkehren will, um etwas abzuschließen oder neu zu verarbeiten.

2017: Ähnlich wie SO: 25 Jahre US. Das der SO folgende Album hätte von seiner Popularität her auch eine Sonderbehandlung oder zumindest eine Neuauflage mit einigen Specials verdient.

Oder: Peter Gabriel, mehr Humanist als Musiker, widmet sich mehr seinen außermusikalischen Projekten.

Oder: Hat er doch die Energie und Ausdauer, um ein neues Album fertigzustellen?
Was meint Ihr?

Man kann bei der Umfrage bis zu 2x auswählen!
__________________
I know a farmer who looks after the farm.
With water clear, he cares for all his harvest.
I know a fireman who looks after the fire.

Geändert von Hotblack Desiato (17.08.2012 um 13:21 Uhr). Grund: Sorry, zu früh gepostet...
Hotblack Desiato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911
Peter Gabriel: Ausblick

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 17.08.2012, 12:54   #2 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.260
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
30 Jahre Lamb kommt nicht - denn es sind 2014 schon 40 Jahre

Ich rechne eher mit einem neuen Album - wirklich!
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 13:17   #3 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Helge
 
Registriert seit: 02.09.2005
Ort: Malchin / Mecklenburg-Vorpommern
Beiträge: 2.433
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Ich rechne eher mit einem neuen Album - wirklich!
Oh Mann Christian, jetzt lehnst Du Dich aber wirklich weit aus dem Fenster und schürst Illusionen.
Mir gefällt's.
__________________
Rael, If we can help you we will...
Helge ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 13:26   #4 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.879
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
30 Jahre Lamb kommt nicht - denn es sind 2014 schon 40 Jahre

Ich rechne eher mit einem neuen Album - wirklich!
Wirklich.......... tönt ja fast etwas insiderisch....... oder auch nur Spekulation ?
Oder Joke?....

Zitat:
... es gibt keine Hinweise, ob Peter Gabriel wirklich so tief in die musikalische Vergangenheit zurückkehren will...
PG wollte doch Supper's Readdy spielen, das war auf seiner 2007 Tour und letztens im akustischen Set.
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 13:26   #5 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Abbacab
 
Registriert seit: 12.02.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 2.295
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
30 Jahre Lamb kommt nicht - denn es sind 2014 schon 40 Jahre
Bzw. 39 Jahre nach Hermas Berechnungen.
__________________
Rockkonzerte 2016/17:

01.05.16 Jeff Lynne's ELO - Ziggo Dome, Amsterdam
23.05.16 Yes - Brückenforum, Bonn
22.06.16 Udo Lindenberg - Festhalle, Frankfurt am Main
28.10.16 Regina Spektor - CCD-Stadthalle, Düsseldorf
29.10.16 Regina Spektor - Liederhalle, Stuttgart
19.11.16 The Musical Box - Capitol, Offenbach
29.11.16 Maxim - Gloria, Köln
04.04.17 Steve Hackett - Capitol, Offenbach
28.04.17 SAGA - Kantine, Köln
24.06.17 Jeff Lynne's ELO - Wembley Stadion, London
Abbacab ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 13:55   #6 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von mutzelkönig
 
Registriert seit: 02.10.2007
Ort: Warteschleife
Beiträge: 5.668
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Ich rechne eher mit einem neuen Album - wirklich!
Ich wünsche mir ein neues Album - wirklich rechnen damit tue ich nicht!

Wenn ich mir die oft widersprüchlichen Äußerungen Gabriels der letzten Jahre so ansehe (sehr schön zusammengestellt in der Making-Of-I/O-Chronologie), dann gewinne ich mehr und mehr den Eindruck, dass das ständige Verschieben eines neuen Albums durchaus ernstere Gründe hat. Möglicherweise leidet Gabriel an einer Schreibblockade. Oder an einer Art von Prokrastination - diesen Begriff kannte ich bis vor kurzem auch nicht, bis Martenstein darüber in der ZEIT eine schöne Kolumne geschrieben hat.

Und wenn er 201X ein weiteres Album veröffentlicht, wird es dann ein NEUES Album sein, das diesen Namen wirklich verdient? Oder werden wir dann ANIMAL NATION, BABY MAN und weiteren alten Bekannten (in möglicherweise neuen Versionen) begegnen?

Was Gabriel nach seinem Sabbatical bräuchte, wäre ein Produzent, der folgendes macht:
- alle alten Aufnahmen (also sämtliche 999 halbfertigen Songs...) komplett löschen
- Gabriel verpflichten, in 2 Wochen 10 neue Songs schreiben - verbunden mit der Drohung: Wenn du das nicht schaffst, musst du an einer großen Genesis-Reunion teilnehmen...
- Levin, Rhodes & Co. für Sessions buchen, Songs proben, Album größtenteils live aufnehmen
- Album abmischen, dabei Gabriel maximal drei Änderungsvorschläge einräumen
- Album im September veröffentlichen

Zu der Frage, ob Gabriel noch einmal etwas mit Genesis macht:
Sämtliche dieser legendären Reunions beruhen auf zwei Gründen:
1. Die Musiker machen es wegen der Kohle.
Ich kenne Gabriels exakten Kontostand nicht, aber ich denke, dass dieses Motiv bei ihm ausscheidet.
2. Die Musiker machen es aus Leidenschaft/Liebe zur "alten" Musik.
Gabriel ist von allen (Ex)-Genesis-Mitgliedern derjenige, der sich am wenigsten mit seiner ehemaligen Band identifiziert. Die Reunion scheiterte letztlich bereits ein Mal an ihm. Bei der Aufnahme in die Hall of Fame war er als einziger der klassischen Besetzung abwesend. Insofern hat er von allen das kleinste Interesse, diesen Weg in die Vergangenheit zu gehen.
__________________
But we never leave the past behind, we just accumulate...

"I want the fire in my soul
The rhythm of life should shake my bones
Make me feel alive right here, right now"
mutzelkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 13:57   #7 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Steffen
 
Registriert seit: 15.06.2003
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.317
...er hat halt echt das Problem, zu viel Neues anzufangen, ohne diverse Projekte abgeschlossen zu haben. Wenn er schlau wäre, würde er für 2013 seinem Team den Auftrag erteilen, sein Archiv zu durchforsten und unter Einbeziehung der Fans ein üppiges Raritäten-Boxset zusammenzustellen. Und zwar ohne, dass der Chef selbst wieder 10 Jahre dran rumschrauben muss. Danach sollte er mal "resetten", von vorne anfangen und sein spontanstes Album seiner Karriere schreiben und aufnehmen. Am besten mit "kreativen Verboten", wie z.B. keine Keyboards, kein Track unter 100bpm, rein akustisch, komplett neue Band o.ä.
Christian and HoHoHo like this.
__________________
Got no friends? Got no fun? Listen to SPLIFF and you'll see the sun!

Club-Mitglied seit 1991
+++ GENESIS (10x ab 1987)
+ PHIL COLLINS (12x ab 1990) + PETER GABRIEL (16x ab 1987) + STEVE HACKETT (8x ab 2003)+ MIKE & THE MECHANICS (9x ab 1989) + RAY WILSON/_CUT (7x ab 1999) + THE MUSICAL BOX (13x ab 2003) +++ Nächste Station: 18.09.2017 MIKE + THE MECHANICS Halle 45 Mainz

Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 14:35   #8 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.260
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich glaube sowas in der Art hat er ja schon wieder angefangen, da kursierten doch Fotos von Aufnahmen in den RealWorld Studios mit absurs anmaßenden bpm Zahlen .... also abwarten
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 15:27   #9 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Doctone
 
Registriert seit: 25.08.2003
Ort: Münster
Beiträge: 911
Ich bin mir ziemlich sicher, dass er danach an einem neuen Album arbeiten wird und so wie ich es einschätze, wird er dafür auch schon massenhaft Material im Studio rumliegen haben, das halt nur noch nicht fertiggestellt wurde. Die Phase mit "Scratch My Back" und "New Blood" ist sicherlich nicht aus einer Schreibblockade heraus entstanden, sondern einfach deshalb, weil er Lust hatte, so etwas zu tun. Gabriel war immer ein Musiker, der sich nicht an das typische Muster Platte-Tour-Platte-Tour-Platte-Tour gehalten hat. Und dass er Lust darauf hat, Fremdkompositionen zu interpretieren, hat er schon nach der Secret World-Tour gesagt, wenn ich mich nicht ganz täusche. Und da er sich für "Scratch My Back" vom einfallslosen Covern komplett distanziert hat und etwas vollkommen eigenes auf den Weg gebracht hat, mangelt es ihm ganz bestimmt nicht an Ideen und Kreativität. Deshalb bin ich in Bezug auf ein neues Album nicht pessimistisch. Da wird noch etwas kommen. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass das dann möglicherweise sein letztes Album mit einer dazugehörigen letzten Tour wird.

Ich find es generell schon sehr schön, was von Gabriel nach der "Up" alles so gekommen ist. Die Growing Up-Tour, die Still Growing Up-Tour, zwei DVDs zu diesen Tourneen, die Warm Up-Tour, Scratch My Back, New Blood, Konzerte mit Orchester, Live-DVD mit Orchester und jetzt halt das So-Jubiläum. Man kann sich wirklich nicht darüber beschweren, dass er untätig ist. Viele Konzerte in Deutschland und einiges an Veröffentlichungen. Ich bin froh, dass ich so viele Chancen hatte, ihn live zu erleben und habe mich über jede einzelne Veröffentlichung gefreut.
Doctone ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.08.2012, 15:33   #10 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von GgEeNnEeSsIiSs
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Gießen
Beiträge: 5.045
Ich denke und hoffe, dass So2X irgendwie auch nach Europa kommt - Und wenn's nur drei Termine sind wie damals bei SMB I 2010 - Bevor SMB-Zusatzkonzerte im März 2010, SMB-Zusatztour im Herbst 2010 und New Blood-Tour im Mai 2012.
Ich bin mir sicher, er weiß selbst nicht, was er nach diesem Jahr machen wird.
Ich nehm' aber gerne auch ein neues Album, eine andere Tour mit Band oder 'ne Genesis-Reunion (bin immer noch gegen die Reduzierung auf das Lamb-Album und glaube sowieso nicht dran, aber was soll's )...
GgEeNnEeSsIiSs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0