Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
PETER GABRIEL Recording Compendium  

Steve Hackett - The Night Siren - Rezension  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > GENESIS > GENESIS nach 1998 bis heute
Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

GENESIS nach 1998 bis heute Alles über aktuelle Meldungen und allgemeine Dinge rund um Genesis seit 1999.

Like Tree9Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 12.10.2017, 12:12   #11 (permalink)
Zy
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Zy
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.442
Aus der PG Ära ist eigentlich kein Song in dem Sinn 'totgedudelt', einige sind etwas strapaziert. Aber solange ich diese nur hin und wieder anhöre, machen sie immer noch Freude:
- Fountain of Salmacis
- Giant Hogweed
- Battle of Epping Forrest
- Chamber of 32 Doors

Was die PC Ära angeht, so habe ich mich lange Zeit nicht gross damit beschäftigt und erst in den letzten 15 Jahren etwas intensiver da reingehört. Von daher sind eigentlich nur die paar Titel, die in jenen Jahren laufend und nonstop über alle Sender ins Äther hinausgepustet wurden, doch überstrapaziert und ich mag sie eigentlich nicht mehr hören.
- No Son of mine
- Jesus he loves me
- Throwing it all away
- That's all
- Illegal Alien
- Follow you, follow me
__________________
Zy
---
"The music is the true currency. It's more valuable than the accolades or the money. The relationship is with the invisible muse and you know if she's pleased or if she ain't." - Steve Hackett
Zy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 12.10.2017, 18:31   #12 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von drumdani
 
Registriert seit: 16.04.2004
Beiträge: 2.538
Am Samstag beim IT Event hatte ich gemerkt das mir im Moment "Follow You Follow Me" und "Throwing It All Away" zu den Ohren rauskommen ... dem war wohl nicht nur mir so, das Timing beim ersten ein Bier zu ordern und beim zweiten die Sanitären Einrichtungen aufzusuchen war zu perfekt Sorry an der Stelle, normalerweise bleib ich eisern und halte die Songs durch ...

Ansonsten geht es eigentlich da ich mir die Songs auch nicht mehr so oft anhöre, da bleiben auch alle frisch, oft vergehen Jahre bis ich ein Album wieder höre und dann entdeckt man immer etwas neues, es gefällt mir ein Song der mir vorher nie gefallen hat oder umgekehrt, oder wie Genesis so schön sang "The River Of Constant Change"
drumdani ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.10.2017, 21:33   #13 (permalink)
it-Mastermind 2010
 
Benutzerbild von William Wright
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Gut zu WISSEN
Beiträge: 1.598
Ganz klar: "Twilight Alehouse" und "The Day The Light Went Out"

Nein! Natürlich nicht, war ein Spaß!

But seriously: "Tonight Tonight Tonight", "Land Of Confusion", "Throwing It All Away" und "Turn It On Again".

It's 5-4 on William Wright!
William Wright ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.10.2017, 23:53   #14 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von charles bukowski
 
Registriert seit: 19.04.2013
Ort: Rio de Janeiro
Beiträge: 5.379
Zitat:
Zitat von William Wright Beitrag anzeigen
Ganz klar: "Twilight Alehouse" und "The Day The Light Went Out"

Nein! Natürlich nicht, war ein Spaß!

But seriously: "Tonight Tonight Tonight", "Land Of Confusion", "Throwing It All Away" und "Turn It On Again".

It's 5-4 on William Wright!
Yep, Turn it an again ist für mich unerträglich, jetzt nicht der Mod, den kann ich besser aushalten .
Dann diese Sachen:
Congo
Shipwrecked
Throwing...
Since I lost you, etc., etc.
Hoher Ekelfaktor, wenn man bedenkt, was für zauberhafte Perlen Genesis früher so komponiert haben, und leider nicht live gespielt haben.
Ich denke da vor allem an Mad Man Moon oder Blood on the Rooftops.
__________________
Woody hatte immer Probleme mit seinen Frauen. Aber seine Frauen waren alle schön und intelligent, und sie hatten immer Zeit für lange Spaziergänge im Park und so Sachen. Und Woody hatte immer einen gut bezahlten Job, und wenn es mit einer schönen, intelligenten Frau Probleme gab, griff er einfach zum Telefon und rief eine andere schöne, intelligente Frau an. Millionen von Männern wünschten sich, sie hätten Woodys Probleme mit Frauen.
Charles Bukowski

Geändert von charles bukowski (12.10.2017 um 23:57 Uhr).
charles bukowski ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 05:35   #15 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Herma
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 6.718
Ganz klar Suppers Ready und Squonk. Letzteres gefiel mir sogar mal richtig gut, aber ich kann's nicht mehr hören. Suppers Ready hingegen war schon immer schlecht und nur was für Leute denen man sagen muss, welche Musik sie gut finden sollten.

Insgesamt geht es mir aber ein wenig wie Tom. Ich höre Genesis inzwischen eher selten (außer Stagnation natürlich), auch wenn auf meinem Telefon keine Musik für 10 Tage drauf ist.
__________________
Ich fühle Verlust, wenn wertige Sprache als Luftkissen missbraucht wird.

Geändert von Herma (13.10.2017 um 05:38 Uhr).
Herma ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 07:22   #16 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von townman
 
Registriert seit: 02.06.2008
Beiträge: 4.551
Zitat:
Zitat von Herma Beitrag anzeigen
Suppers Ready hingegen war schon immer schlecht und nur was für Leute denen man sagen muss, welche Musik sie gut finden sollten.
Völlig richtig. SR ist das Dogma eines lächerlichen Genesis-Standesdünkels.
Herma, martinus and al board like this.
__________________
Nordlichter + Guests from all over the world brennen durch:
24.4.12 Max & Co
31.8.12 Max & Co
11.1.13 Max & Co
11.5.13 Goldbeker
9.11.13 Joy Hamburg (Hafen für olle Dampfer - Ahoi!)
23.8.14 Klimperkiste
(...to be continued...)
townman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 07:51   #17 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von martinus
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: München
Beiträge: 5.053
Was ich jetzt vielleicht nicht mehr hören mag, macht mir in ein paar Tagen vielleicht wieder Freude. Insofern: keine Titel.
duke77 and Back 07 like this.
__________________
... cried a voice in the crowd.
martinus ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 09:48   #18 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von hikari
 
Registriert seit: 08.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 179
Supper's Ready
The Musical Box
Way Of The World
Abacab
__________________
::
27.03.2015 - Steve Hackett "Wolflight" Album Launch | Dortmund, Blue Notez Club
18.05.2015 - Mike + The Mechanics | Köln, E-Werk
15.09.2015 - Steve Hackett | Köln, E-Werk
30.09.2016 - Mike + The Mechanics | Köln, Gloria Theater
12.06.2017 - Phil Collins | Köln, LANXESS arena
13.10.2017 - Ray Wilson | Leverkusen, Scala Club
hikari ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 10:48   #19 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Det1971
 
Registriert seit: 26.06.2013
Beiträge: 124
darf man sowas überhaupt sagen ?

ich muss zugeben, ich höre schon lange nicht mehr gezielt Musik. Wenn sie läuft, läuft sie (und ich höre sehr gerne "80s80s radio" ) halt. Ich kann bei keinem Titel von Genesis sagen das er mir auf die Nerven ginge. Aber ich weiß das "throwing it all away", "into deep", "who dunnit", "silver rainbow", "the giant hogweed" und diverse andere, bei mir früher immer mal geskippt wurden.
Det1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0