Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
it-WEIHNACHTS-Tippspiel 2017  

PHIL COLLINS Complete Studio Collection Box Set  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > VERSCHIEDENES > Andere Bands / Andere Fanclubs / Andere Websites
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Andere Bands / Andere Fanclubs / Andere Websites Alles über weitere Bands, von Abba über Pink Floyd bis ZZ Top sowie über andere Websites und Fanclubs rund um Genesis & andere Künstler

Umfrageergebnis anzeigen: Beste Sprout Scheibe
Steve Mc Queen / auch Two Wheels Good genannt (1985) 8 42,11%
Jordan: The Comeback (1990) 4 21,05%
Andromeda Heights (1997) 3 15,79%
From Langley Park to Memphis (1988) 2 10,53%
The Gunman and Other Stories (2001) 1 5,26%
Swoon (1984) 1 5,26%
Protest Songs (1989) 0 0%
Teilnehmer: 19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree22Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 19.02.2007, 11:44   #1 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Prefab Sprout / Paddy McAloon

Für mich waren Prefab Sprout mit Abstand eine der besten Pop Bands der 80'
Paddy Mc Aloon hat Songs geschrieben wie es keiner kann, nämmlich ist er auch von dem was ich gehört habe der Einzige der Songs in "Schachter-Struktur" komponieren kann.

Für diejenigen die die Band kennen oder sogar die Glücklichen die in eines ihrer seltenen Live Auftritte gesehen haben, und alle die Alben kennen, welches findet Ihr am besten ?

Geändert von doctordiper (19.02.2007 um 11:49 Uhr).
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911
Prefab Sprout / Paddy McAloon

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 19.02.2007, 11:50   #2 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.315
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich hab sie nie live gesehen. irgendwann hab ich blind (also ohne reinzuhören) das Life Of Surprises Album gekauft (Best Of), kurz danach die Andromeda Heights. Spätestens dann hatte es mich erwischt.

Steve McQueen gilt ja als ihr Klassiker, für mich ist aber The Gunman And Other Stories ihr Meisterwerk! Auf dem Album sind einfach 10 unfassbar geniale Songs, dazu mit sehr scönen Melodien. Da kann man aus Blue Roses zitieren "it's simple and it's honest - and since when was that a crime?"
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.02.2007, 12:57   #3 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Ich hab sie nie live gesehen. irgendwann hab ich blind (also ohne reinzuhören) das Life Of Surprises Album gekauft (Best Of), kurz danach die Andromeda Heights. Spätestens dann hatte es mich erwischt.

Steve McQueen gilt ja als ihr Klassiker, für mich ist aber The Gunman And Other Stories ihr Meisterwerk! Auf dem Album sind einfach 10 unfassbar geniale Songs, dazu mit sehr scönen Melodien. Da kann man aus Blue Roses zitieren "it's simple and it's honest - and since when was that a crime?"
Ja, das kommt noch dazu, das Paddy Mc Alloon's Texte zum Nachdenken eingeladen schreibt.
Sackstarke Texte.

Steve McQueen gilt ja als ihr Klassiker ?
Hätte gemeint es wäre From Langley Park to Memphis gewesen...
Wegen "Cars and Girls", "Manhattan", "King of Rock'nRoll" und Stevie Wonders guest appearance in "Nightingales".

Bei Steve McQueen hat sich Thomas Dolby aus zirka 50 Songs die Paddy geschrieben hat die besten rausgepickt um dieses Album zu konzipieren, die Reihenfolge, Übergänge, viele Arrangements und Keyboard Parts kommen aus Dolby's Fingern.

Bei "Gunman" war nicht mehr viel über von Prefab's "Schachtel-Melodien" mit denen Paddy Mc Aloon bis zu den 4 Ersten Alben Wunder gewirkt hat.
Und mir fehlt Wendy Smith eigentlich auch, diese Lolita Stimme ist sensazionell, sie zerstört so wunderbar die kartenschlössige Songs um sie wieder neu auf zu bauen.

Und nun, was ist eine Schachtel-Struktur ?
Paddy muss angeblich unendlich lange Melodien geschrieben haben, in der nie oder selten eine normale Auflösung stattfindet.
Damit sie verdaulich wirken, hat sich Mc Aloon einen guten Trick ausgedacht, er scheidet diese Schlangenlangen Melodien in kleine Stückchen und verpackt sie in Schachteln.
Somit wenn er eine Melodie anfängt, macht sich eine Melodie-Schachtel nach der anderen auf und zu.
Sie erfolgen aber in ganz verschiedenen Folgen je mehr man sie "durchwürfelt", aber es passt immer !
Das konnte nur einer, und das ist Paddy Mc Aloon.
Aber, wie bei Genesis und vielen anderen Künstlern wird von irgend ein Businessarsch gewarnt "so jetzt genug gespielt, von nun an musst du verkaufen", das Drama ist, der Businessarsch ist manchmal der Künstler selber.

Zurück zur Schachtelstrukturkomposizion:
Bei solchen Komposizionen gibt es also nie ein richtiger Refrain.
Bestes Beispiel aus "Steve Mc Queen" ist "Desire As"
Hier: www.myspace.com/prefabsprout (das 4. Lied in der Auswahl)

Christian, ich weiss du moderierst netwar?
Da kannst du wohl auch mit machen und deine Stimme geben

Geändert von doctordiper (23.02.2007 um 08:40 Uhr).
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.02.2007, 18:51   #4 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Valen
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 69
"Steve McQueen" ist imo das beste Album von Prefab Sprout. Aber "Gunman" ist verdammt nah dran. Wie Christian zitiere ich auch einen Song aus diesem Album; alleine der Text ist schon genial:

I know that on some narrow street
Our paths will cross
Our eyes will meet
And love will leave me at his feet
Im waiting for the gunman

For love is a gunman
Love is a gunman
Love is the gunman
And no mercy has he
This time his sights are fixed on me.

Außerdem find ich "Farmyard Cat" noch recht witzig.
__________________
"Mögest Du in interessanten Zeiten leben"
-Alter chinesischer Fluch
"I have such a komisches feeling."
-Google-Translator
Valen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.02.2007, 21:09   #5 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von rhaella
 
Registriert seit: 21.03.2005
Beiträge: 290
"Steve Mc Queen" ist meine persönliche Nummer 1.
Da hängen einfach zu viele Erinnerungen dran.
"Gunman" gefällt mir trotz aller Kritik auch sehr gut. Jepp!
Prefab Sprout habe ich leider auch nie live gesehen. Die Songs bringen so viel Gefühl rüber, einfach nur klasse.

YouTube - Prefab Sprout - When Love Breaks Down (Live on TOTP)
__________________
Faszinierend.......

Geändert von rhaella (19.02.2007 um 21:59 Uhr).
rhaella ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.02.2007, 08:21   #6 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
[quote=rhaella;164364]...
Da hängen einfach zu viele Erinnerungen dran....
Die Songs bringen so viel Gefühl rüber, einfach nur klasse.
[/QUOTE!!]

Eines der Eigenschaften der Musik der Sprout's, sie ist wie ein Recorder der alle deine Lebensabschnitte aufnimmt !
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.02.2007, 11:39   #7 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von schlagerfuzzi
 
Registriert seit: 27.08.2004
Ort: Auf der Streuobstwiese
Beiträge: 710
Ich habe mich für Jordan: The Comeback entschieden. Da hängen bei mir sehr viele zartbittere Erinnerungen dran. Wenn Stücke wie Wild Horses, We Let The Stars Go oder All The World Loves Lovers erklingen, muss ich mich heute noch hinsetzen und alle anderen Tätigkeiten ruhen lassen. Ohne Andromeda Heights, From Langley Park To Memphis und Two Wheels Good kann ich aber auch nicht überleben. Freiwillig würde ich sowieso keine einzige Scheibe dieser tollen Band hergeben. Nach meiner bescheidenen Meinung war Paddy McAloon der Brian Wilson der 80er!
schlagerfuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.02.2007, 08:47   #8 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Brian Wilson ? Ach ja, du meinst der Surf Generation ?
Unser Mixer (the watch sergio taglione) hat mir mal gesagt, vor Dark Side of the Moon war "Pet Sounds" das best produzierte Album seit je.

Paddy Mc Aloon aber liebt ABBA (es sei eine seiner Vorbilder musikalisch)
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.02.2007, 10:28   #9 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Valen
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 69
@Schlagerfuzzi

Von der "Jordan" hat mir immer "Machine Gun Ibiza" am besten gefallen.

@all
Grundsätzlich gibt es gar kein schlechtes oder nur durchschnittliches Album von Prefab Sprout. Ich hoffe, dass es bald mal wieder ein neues auf den Markt kommt.
__________________
"Mögest Du in interessanten Zeiten leben"
-Alter chinesischer Fluch
"I have such a komisches feeling."
-Google-Translator
Valen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.02.2007, 21:48   #10 (permalink)
oceancloud
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von doctordiper Beitrag anzeigen
Für mich waren Prefab Sprout mit Abstand eine der besten Pop Bands der 80'
Paddy Mc Aloon hat Songs geschrieben wie es keiner kann, nämmlich ist er auch von dem was ich gehört habe der Einzige der Songs in "Schachter-Struktur" komponieren kann.

Für diejenigen die die Band kennen oder sogar die Glücklichen die in eines ihrer seltenen Live Auftritte gesehen haben, und alle die Alben kennen, welches findet Ihr am besten ?
Dem kann ich mich nur anschließen. Perfekter Pop. Zeitlos, genial, anspruchsvoll und die Sinne betörend. Mein Favorit: Steve Mc Queen mit der genialen Springsteen Hommage und als Kunst/Artrock Album "Jordan...". Aber es gibt keine wirklich schlechte CD.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Collins Album war dein erstes Album gewesen? KevinL. Polls zu PHIL COLLINS 32 29.01.2016 20:24
Prefab Sprout Is Back schlagerfuzzi Off-Topic 1 22.08.2009 13:36
Welches Album war das erste von Phil..... fuelesfan PHIL COLLINS - Alben und Songs 28 28.02.2008 14:41
Welches war die beste Tour? Butsch GENESIS Live - Tourneen und Konzerte 1 04.05.2007 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0