Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
 
it-WEIHNACHTS-Tippspiel 2017  

PHIL COLLINS Complete Studio Collection Box Set  

Zurück   FORUM des Deutschen Genesis Fanclubs 'it' > VERSCHIEDENES > Andere Bands / Andere Fanclubs / Andere Websites
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Andere Bands / Andere Fanclubs / Andere Websites Alles über weitere Bands, von Abba über Pink Floyd bis ZZ Top sowie über andere Websites und Fanclubs rund um Genesis & andere Künstler

Umfrageergebnis anzeigen: Beste Sprout Scheibe
Steve Mc Queen / auch Two Wheels Good genannt (1985) 8 42,11%
Jordan: The Comeback (1990) 4 21,05%
Andromeda Heights (1997) 3 15,79%
From Langley Park to Memphis (1988) 2 10,53%
The Gunman and Other Stories (2001) 1 5,26%
Swoon (1984) 1 5,26%
Protest Songs (1989) 0 0%
Teilnehmer: 19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree22Likes

Antwort
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 03.03.2017, 13:17   #71 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Keith Amstrong (Prefab Sprout Manager und Kitchenware Records Inhaber) hat eine Video von Paddy Mc Aloon geposted Namens Prefab Sprout: America
https://www.youtube.com/watch?v=0jbdjD6a-xw
Hotblack Desiato likes this.

Geändert von doctordiper (06.03.2017 um 10:14 Uhr).
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.1981, 11:38 Nur für Gäste
it-FORUM Bot
 
Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 2911

__________________
Beiträge von Mr. Adsense sehen nur unangemeldete Benutzer!
Mr. Adsense ist immer online  
Ungelesen 03.03.2017, 19:18   #72 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Hotblack Desiato
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: München
Beiträge: 1.825
Das ist sehr schön, mal wieder was von Paddy zu hören bzw. sogar zu sehen.

Weiß du, ob das neu ist?
__________________
I know a farmer who looks after the farm.
With water clear, he cares for all his harvest.
I know a fireman who looks after the fire.
Hotblack Desiato ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.03.2017, 09:33   #73 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von Hotblack Desiato Beitrag anzeigen
Das ist sehr schön, mal wieder was von Paddy zu hören bzw. sogar zu sehen.

Weiß du, ob das neu ist?
Nein, bei Paddy weiss ich sowieso nie wann er was komponiert hat, aber die Texte dürften neu sein, da es sich um Trump handeln soll.
Auf der PS Facebook Seite in der ein Fan diese Video gepostet hat wird nur gestritten über Paddy's Text, keiner sagt was aus, dennoch wird etwas über eine mögliche Veröffentlichung nach gefragt, einzig und aleine bleibt die Annahme dass Armstrong, der das Video am 3 März gepostet hat, etwas davon wissen müsste, aber selber keine weiteren Details liefert als "Prefab Sprout: America"

PS: hier gibt es noch etwas
https://rephertoire.wordpress.com/2017/03/03/america/
Hotblack Desiato likes this.

Geändert von doctordiper (06.03.2017 um 09:47 Uhr).
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.03.2017, 13:39   #74 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Hotblack Desiato
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: München
Beiträge: 1.825
Ergänzend noch ein Artikel aus The Guardian vom 6.03.17:

Zitat:
Instinctively, your thoughts turn to One of the Broken, with its opening line: “Hi, this is God here.” In 1990, when Paddy McAloon recorded that song, he didn’t look remotely like God. But now, in 2017, if you were to imagine Him suddenly breaking His extended silence, chances are it wouldn’t be dissimilar to the manner in which Prefab Sprout’s 59-year-old frontman has resurfaced. The look favoured by McAloon these days is textbook biblical deity: a silver-haired man of seemingly advancing years with a beard to match. The manner of the recording also seems somehow appropriate. McAloon’s impromptu return, with a new song, America, looks like it was filmed on a phone in a place that could just about be anywhere or indeed nowhere. And, of course, few would disagree that, if there is an all-knowing, all-seeing creator out there, there has never been a better time for Them to send us a sign.

But although the first responses from fans might have you believe otherwise, the creator of America is visibly vulnerable to the vicissitudes which loom over all humans. McAloon’s eyesight is severely impaired these days – hence the enormous shades and the magnifying glasses that lie scattered in every room in his Durham home – and he suffers from tinnitus. For all the prescience of Prefab Sprout’s 2013 song The Devil Came a Calling – which depicts Satan as an unscrupulous huckster happy to feed his lust for power by issuing promises he has no hope or intention of keeping – the McAloon of America looks heartbroken at what has since come to pass. “America, America,” he sings, straining to reach the high notes, “Liberty welcomes everyone / Now she’s blushing in the sun … An orphan child exiled by war / She may become a doctor / And work among the poor /A scientist who finds a cure.”
Der Rest (aus urheberrechtlichen Gründen):

Why Prefab Sprouts Return with America is a whim and a wonder
__________________
I know a farmer who looks after the farm.
With water clear, he cares for all his harvest.
I know a fireman who looks after the fire.
Hotblack Desiato ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.11.2017, 16:39   #75 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von Hotblack Desiato
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: München
Beiträge: 1.825
Der Text zu America, aus aktuellem Anlass (1 Jahr Trump)

Zitat:
America, America, liberty welcomes everyone
America, America, now she’s blushing in the sun
Don’t reject the stranger knocking at your door
The orphan child exiled by war
She may become a doctor and work among the poor
A scinetist who finds a cure
America, America, the immigrant, as you well know
Is drawn to freedom’s light
America, do what’s right
The immigrant, as you well know
Is drawn to freedom’s light
America, do what’s right
America, America, liberty welcomes everyone
America, America, now she’s blushing in the sun
Don’t reject the stranger knocking at your door
The orphan child exiled by war
She may beocme a dcoctor and work among the poor
Or a scientist who finds a cure
America, America, the immigrant, as you well know
Is drawn to freedom’s light
America, do what’s right
The immigrant, as you well know
Is drawn to freedom’s light
America, do what’s right
America, America, your fields of wheat, your amber grain
Your kindness will not be in vain
America, think again
Quelle: Rolling Stone: America
__________________
I know a farmer who looks after the farm.
With water clear, he cares for all his harvest.
I know a fireman who looks after the fire.
Hotblack Desiato ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.11.2017, 17:25   #76 (permalink)
Administrator
 
Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 09.06.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 14.315
Christian eine Nachricht über AIM schicken Christian eine Nachricht über Skype™ schicken
Der Paddy ... Zeit für ein neues Album. Crimson/Red ist auch schon wieder ne Weile her.
__________________
Christian
it-Redaktion
--------------

---------------
Partnerprogramme
Amazon (DE) | Amazon (UK) | JPC
Christian ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.11.2017, 09:25   #77 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Gesehen zum letzten Mal, Anfang November 17 im Music Industry Trust Award, London
Music Industry Trusts Award 2017 - London Pictures | Getty Images
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.11.2017, 13:49   #78 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von rivanov
 
Registriert seit: 13.05.2007
Beiträge: 611
Zitat:
Zitat von Christian Beitrag anzeigen
Ich hab heute beim Joggen noch mal Crimson/Red komplett durchgehört.

Ich bleibe dabei. Es gibt derzeit nichts in der Musikwelt, was diesen Paddy McAloon auch nur ansatzweise das Wasser reichen kann. Dieses Werk ist mein persönlicher Olymp, ein album der Marke "ich wusste nicht, auf was ich gewartet habe, bis ich Crimson/Red gehört habe".

Das kuriose ist: ich kann diese Liebe zu seiner Musik nicht wirklich sachlich erklären - vermutlich ist aber genau das der Schlüssel.

Und ich finde es auch nach wie vor ernüchternd, wie wenig Beachtung dieses Werk im Jahre 2013 hier im Forum fand. Auch bei der Abstimmung zum Album des Jahres ... naja vielleicht sollte ich jetzt besser nicht weiter schreiben - außer dass ich jedem dringend empfehle, sich auf die musikalischen Reisen des "Professor Pop" einfach mal einzulassen.
Ich bin damals auch durch eine persönliche Empfehlung von Christian auf dieses Album gekommen, und kann nur sagen: es hat was!!!

Ich find die Produktion zwar manchmal etwas dünn, aber gerade das erzeugt eine gewisse Atmosphäre, ähnlich wie zB Both Sides oder Beggar on a Beach of Gold. Die vielen synthetischen Sounds machen es zu einem sehr "synthie"-artigen Album, das auch gut hätte ein Robbie Williams Album der Anfang 2000er sein können.

Solchen Pop finde ich echt nur noch selten.
rivanov ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.11.2017, 08:56   #79 (permalink)
it-FORUM User
 
Benutzerbild von doctordiper
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: rheinfelden
Beiträge: 2.884
doctordiper eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von rivanov Beitrag anzeigen
Ich bin damals auch durch eine persönliche Empfehlung von Christian auf dieses Album gekommen, und kann nur sagen: es hat was!!!

Ich find die Produktion zwar manchmal etwas dünn, aber gerade das erzeugt eine gewisse Atmosphäre (.....)

Solchen Pop finde ich echt nur noch selten.
Dann solltest Du mal das Debütalbum Swoon anhören, für mich bleibt es das beste Sprout Album, vollgepackt mit den verrücktesten Ideen auch wenn kleine Produktion, ein CP77, ein paar Gitarren, ein bisschen Bass und Drums, aber voll inspiriert!
doctordiper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Collins Album war dein erstes Album gewesen? KevinL. Polls zu PHIL COLLINS 32 29.01.2016 20:24
Prefab Sprout Is Back schlagerfuzzi Off-Topic 1 22.08.2009 13:36
Welches Album war das erste von Phil..... fuelesfan PHIL COLLINS - Alben und Songs 28 28.02.2008 14:41
Welches war die beste Tour? Butsch GENESIS Live - Tourneen und Konzerte 1 04.05.2007 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0