Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
Deutscher Genesis Fanclub it
Künstler
Du bist nicht eingeloggt! [Einloggen]

Steve Hackett The Night Siren
it25 Jubiläumsevent in Welkers 2017



In Zeiten, in denen es ruhig um Neues von Genesis wird, kümmert sich der Genesis-Fan mehr um die Sideprojects. Dummerweise ist es da auch relativ ruhig im Gegensatz zu früheren Jahren, also widmet sich der Genesis-Fan den Sideprojects der Sideprojects. Mike & The Mechanics haben gerade eine Ruhepause ohne Orientierung, ausgelöst durch den plötzlichen Tod von Paul Young. Paul Carrack nutzt die Zeit, sein eigenes Ding weiter zu forcieren. Nach dem gelungenen Album Satisfy My Soul ist für den September bereits ein neues Werk angekündigt. In der Zwischenzeit überrascht Paul mit einer DVD seiner letzten Tour.    

     

Mitgeschnitten wurde das Konzert im legendären Londoner Shepherd's Bush Empire. Offensichtlich finden wir hier einen kompletten Set vor. Technisch gesehen kann man wählen zwischen Dolby Surround 5.1, normalem PCM Stereo und Dolby Digital dts Surround 5.1. Die DVD kann überall auf der Welt angesehen werden (Code 0).


In Concert DVDPaul Carrack kommt mit Band auf die Bühne und irgendwie erinnert alles etwas an die Mechanics 1999, was schon alleine am Opener Silent Running liegen könnte. Und natürlich ist seine Stimme unverkennbar - schon ist man mittendrin im kleinen, aber feinen Konzert. Die Kameraeinstellungen sind erwartungsgemäß schlicht gehalten, so erlahmt einerseits etwas das Interesse in der Mitte des knapp zweistündigen Konzerts, andererseits bekommt man - wenn man es denn will, viele kleine Details mit.


Es überrascht nicht, dass Paul einmal mehr einen Mix aus Songs des neuen Albums bringt und nicht mehr ganz so neuen Songs von Beautiful World und Blue Views. Dazu kommen mit Silent Running, The Living Years und Over My Shoulder drei der größten Mechanics Hits. Bedauerlicherweise spielt Paul mit der Ausnahme der Mitklatschnummer Tempted von Squeeze nichts aus seiner ferneren Vergangenheit. Es würde dem Konzert sicher gut tun, würde er einmal wieder Don't Shed A Tear, One Good Reason, I Need You, Battlefield oder Loveless spielen. Ganz insgeheim wünscht man sich natürlich auch Déja Vu oder Your Own Special Way, die er im Rahmen von Steve Hackett's Genesis Revisited interpretierte. Nichts von alledem, also begnügen wir uns mit 114 Minuten Mainstreamrock vom Feinsten. Das Konzert und die Qualität der Songs zeigt nicht zuletzt, dass Paul zu den am meisten unterschätzten Musikern und Songwritern zählt. Ihm gelingen Up-tempo-Nummern gleichermaßen wie schleichende Balladen, im Konzert sind aber die Feuerzeugmomente in der Mehrzahl.


Das Medium DVD eröffnet ganz neue Perspektiven in Sachen Konzertmitschnitt. Früher lief man sich um Kopf und Kragen, um einen guten Bootleg zu bekommen, heute veröffentlichen viele Musiker einfach eine DVD ihrer Konzerte. In Paul Carracks Fall darf man getrost von einem geglückten Bonbon für seine Fans sprechen. Für die Songauswahl des Konzerts kann ja die DVD an sich nichts, dafür ist alles knisterfrei mit tollem Bild und Ton. Höhepunkte des Konzerts sind sicher das famose The Living Years, Love Will Keep Us Alive, The Way I'm Feeling Tonight, Over My Shoulder, Together und Tempted.


Als Bonus gibt es die beiden Promo-Videos zu My Kind und Satisfy My Soul. Beide Videos sind aber keine künstlerischen Offenbarungen, sondern schlicht gemachte Musikvideos.


Fazit: Vollständige Konzerte auf DVD zu veröffentlichen, darf ruhig in Mode kommen. Wir freuen uns auf die kommenden Veröffentlichungen von Steve Hackett und Genesis.


Kaufen kann man die Paul Carrack DVD übrigens über www.carrack-uk.com. Bleibt zu hoffen, dass die Preise für DVD allmählich etwas erschwinglicher werden.


Autor: Christian Gerhardts


Paul Carrack


Steve Hackett - Voyage Of The Acolyte (CD)

Steve Hackett - Voyage Of The Acolyte (CD) Steve Hackett - Voyage Of The Acolyte (CD) kaufen bei amazon.de
Steve Hackett - Voyage Of The Acolyte (CD) Verse kaufen bei jpc.de
Steve Hackett - Voyage Of The Acolyte (CD) Verse kaufen bei bol.de

Steves erstes Soloalbum von 1975, mit Phil Collins und Mike Rutherford. Remaster Version von 2005 mit Bonustracks.
Rezension lesen


Genesis - Foxtrot (SACD/DVD)

Genesis - Foxtrot (SACD/DVD) Genesis - Foxtrot (SACD/DVD) kaufen bei amazon.de
Genesis - Foxtrot (SACD/DVD) Verse kaufen bei jpc.de

Das Album von 1972 als separate SACD/DVD (VÖ: 30.01.2009) oder als digitaler Download (nur Album).
Album-Rezension lesen


Neue Inhalte zu Paul Carrack


AllMyWeb SEO CMS