Deutscher Genesis Fanclub it: Startseite
Deutscher Genesis Fanclub it
Künstler
Du bist nicht eingeloggt! [Einloggen]

Steve Hackett The Night Siren
it25 Jubiläumsevent in Welkers 2017
header

18. April 2010: Make Tomorrow!


4editorsIt's been a long long time ...

Eigentlich war geplant, spätestens zum Jahreswechsel das nächste Editorial zu veröffentlichen, doch dann kam es zu mehreren kleineren Verzögerungen. Schließlich mussten wir auch noch unsere Redaktionskonferenz mehrfach verschieben. Diese fand nun letzte Woche statt und wir möchten euch hiermit nun einen Einblick in unsere Planungen geben.


Nachlese 2009

Wie jeder weiß, waren die letzten fünf Jahre sehr arbeitsreich und entsprechend intensiv für uns. Immer, wenn wir dachten, es geht nicht "noch mehr", konnte man irgendwie eins draufsetzen oder es standen größere Tourneen und Alben an, die man vorher so nicht auf der Rechnung hatte. Aus Fanclub-Sicht gipfelte schließlich alles im Jahr 2007 mit zwei Events, der Genesis- und der Gabriel-Tour und dem damit verbundenen explodierenden Zulauf, den unsere Website hatte. Dadurch sind wir mehrfach auf größere Server umgezogen und haben das Forum größer und sicherer gemacht. Schließlich, als wir etwas durchatmen konnten (zumindest dem äußerlichen Eindruck nach), kreierten wir eine neue Website. Mittlerweile gibt es alleine 380 Artikel und über 300 Newsmeldungen auf der Website. Ein Ende ist nicht abzusehen.

2009 schließlich erfüllte sich auch für uns ein Traum: Das Steve Hackett Event in Remscheid. Es ist kaum zu beschreiben, wie viel Arbeit dieses Event machte, aber ebenso ist es kaum zu beschreiben, wie gut euer positives Feedback und natürlich auch das positive Feedback von Steve bei uns und allen Beteiligten ankam. Dies war sicher der Höhepunkt bisher - vielleicht nicht nur, was Clubtage und Events betrifft.


Clubtag / Event 2010 und 2011

Nach dem Event standen erst einmal (abseits vom Tagesgeschäft) andere Dinge im Vordergrund, und so sind Gedanken bzgl. eines Folgeevents nie wirklich vom Reißbrett genommen worden. Vor allem der Gedanke an den Aufwand lähmte uns durchaus etwas. Und so fällten wir die Entscheidung, an Pfingsten 2010 weder einen Clubtag, noch einen Event zu organisieren. Während der Redaktionskonferenz diskutierten wir nun verschiedene Optionen. Ob es 2010 noch einen Clubtag oder einen kleinen Event gibt, ist nach derzeitigem Stand möglich, aber noch lange nicht sicher. Definitiv wollen wir 2011 ein großes Event organisieren, denn dann wird der Deutsche Genesis Fanclub it 20 Jahre alt! Hierzu möchten wir noch nicht allzuviel verraten.

Zusammengefasst: Wenn sich uns die Chance bietet, etwas Interessantes zu organisieren, werden wir das auch sicher machen. Sollte es in diesem Jahr keinen Event oder Clubtag geben, ist das sicher kein Indiz, dass überhaupt nichts mehr passieren wird. Also: haltet die Augen offen ...


Relaunch der englischen Seite

In nächster Zukunft gibt es eine Reihe kleinere und größere Projekte, die uns beschäftigen werden. Zum einen wird die englische Version unserer Website an die deutsche angepasst. Unter www.genesis-news.com wird es dann quasi ein Spiegelbild der deutschen Fanclub-Seite geben. Die meisten News und Artikel werden dann auch in englischer Sprache angeboten werden und designtechnisch den Standards der deutschen Seite entsprechen. Für die Leser der deutschen Website ändert sich dadurch nichts, außer, dass ihr künftig wieder englische Flaggen mit Links auf die englische Seite sehen werdet.


Forum-Update

Einen mittelgroßen Eingriff müssen wir im Forum vornehmen. Hier ist ein größeres Update auf die neue Vollversion geplant. Dies bedeutet auch immer etwas "Frickelarbeit" und erst im Feldtest werden ggf. Bugs feststellbar. Wir weisen euch rechtzeitig darauf hin, wann wir mit dem Forum-Update beginnen. In der Regel wird das Forum dann einige Stunden nicht erreichbar sein. Alle Beiträge bleiben natürlich erhalten. Auch das Design wird nicht grundlegend geändert, sondern wird sich wie schon jetzt an der Hauptseite orientieren.


Blog / Fotogalerie

Noch keinen Masterplan gibt es bezogen auf die Reaktivierung eines Blogs oder einer Modernisierung unserer Fotogalerie. Hier wird es zu gegebener Zeit auch entsprechende Veränderungen geben, auf die wir dann gesondert hinweisen werden.


Song der Woche / Alben-Liga

Positive Resonanz fanden in den letzten Monaten zwei Rubriken: Der Song der Woche und die Alben-Liga.

Der Song der Woche ist nun ein Jahr alt und wir werden diese Rubrik natürlich weiterführen. Im Forum gibt es jede Woche interessante Ansichten und Diskussionen. Wir werden künftig etwas mehr Gebrauch von der Option machen, eher unbekanntere Songs auszuwählen. Ab kommendem Montag werden die Songs der Woche allerdings nicht mehr durch eine News-Meldung beworben bzw. bekannt gegeben, sondern durch einen Button in der linken Spalte der Seite. Dies hat gleich zwei Vorteile: Zum einen bleibt der News-Bereich so übersichtlicher, zum anderen erreichen wir mit dem Song der Woche-Button so mehr Leute. Gleichzeitig wird das Ganze einen internationalen Namen bekommen - Track of the Week. Auch auf der englischen Seite soll der Song der Woche Anwendung finden.

Die Alben-Liga befindet sich seit einiger Zeit im Dauerschlaf, wird aber beizeiten reaktiviert - hier werden wir dann auch Neuerscheinungen berücksichtigen. Wann das passiert, ist schlicht und einfach davon abhängig, wie viel Zeit wir für dieses Projekt freimachen können.


Tour- und Songdatenbank

Auch das ist ein Großprojekt, an dem derzeit vor allem Peter Schütz arbeitet. Wir können beim besten Willen keine Prognosen abgeben, wann eine ausgewachsene Datenbank online gestellt werden kann. Wir haben aber den Anspruch an uns, dies nicht nur inhaltlich, sondern auch optisch auf hohem Niveau zu gestalten. Sobald es soweit ist, werden wir das gesondert ankündigen!


Website-Inhalte / Autoren

Ein weiteres Anliegen haben wir noch: Wir freuen uns über jeden, der sich inhaltlich in die Website einbringen möchte. Wer eine Idee für ein Special hat oder einen Artikel zu einem Konzert oder eine Rezension schreiben will, kann sich jederzeit bei Christian melden, um Details zu besprechen. Wenn du das Gefühl hast, dass etwas auf der Website fehlt, kannst du dich mit dieser Idee ebenfalls an uns wenden. An dieser Stelle möchten wir explizit auch allen Autoren besonders danken, die in den letzten Monaten Artikel für unsere Website beigesteuert haben.


Die Geschichte von "it"

Zum Schluss möchten wir vor allem neue und/oder jüngere Leser auf zwei Artikel aufmerksam machen. Ab und zu werden wir gefragt, wie der Deutsche Genesis Fanclub it entstand und was im Laufe seiner Existenz alles organisiert wurde und vor allem, wer dahinter steckt. Diese Informationen könnt ihr in den Artikeln der Rubrik A History nachlesen.


Bis bald!

Christian, Helmut, Peter und Bernd


it Fanclub


Phil Collins - Going Back (LP)

Phil Collins - Going Back (LP) Phil Collins - Going Back (LP) kaufen bei amazon.de

Das neue Album auf Vinyl.
VÖ 10. September 2010.
Die Vinyl-LP gibt es auch im Shop auf der offiziellen Phil Collins Website.


Peter Gabriel - Scratch My Back (CD)

Peter Gabriel - Scratch My Back (CD) Peter Gabriel - Scratch My Back (CD) kaufen bei amazon.de
Peter Gabriel - Scratch My Back (CD) Verse kaufen bei jpc.de
Peter Gabriel - Scratch My Back (CD) Verse kaufen bei play.com

Das neue Studio-Album von Peter Gabriel. VÖ: 12.02.2010


Neue Inhalte zu it Fanclub


AllMyWeb SEO CMS